Nachrichten - Archiv

Wasseraufsicht und Schwimmkurse

Wasserwacht kümmert sich seit 40 Jahren um Freibad - Insgesamt rund 15 000 Wachstunden geleistet 

Weiterlesen im Oberpfalznetz: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3272512-100-wasseraufsicht_und_schw…

 

 

Treue Gäste seit 30 Jahren

st1306brn-urlauberehrung-b.jpg
Angelika und Bruno Groenewald (Zweite und Dritter von links) verbrachten schon 30 Mal ihren Urlaub in Hohenthan, zunächst bei Familie Rosner und inzwischen im Gästehaus von Roswitha Fröhler (links) und Therese Gleißner (Dritte von rechts). Bürgermeister Alfred Stier (Zweiter von rechts) und Dr. Benjamin Zeitler (rechts) von der Tourist-Info Bärnau gratulierten und dankten für die Treue. Bild: hfz

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3726638-126-treue_gaeste_seit_30_jahren,1,0.html

Pfarrfest in Hohenthan

Am Sonntag, 24. August, feiert die Pfarrgemeinde Hohenthan/Thanhausen im Hofraum der neu renovierten Pfarrökonomie das Pfarrfest. Bereits um 8.15 Uhr sammeln sich die Vereine aus Hohenthan und Thanhausen zum Kirchenzug. Angeführt wird er von der Blaskapelle Thanhausen. 

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4284120-100-pfarrfest_in_hohenthan,…

Ein gutes Miteinander

st1610lk_pfarrversammlung_bild.jpg
Helfer und treue Mitarbeiter wurden bei der Pfarrversammlung ausgezeichnet. Im Bild die geehrten Chormitglieder, ausgeschiedenen Ministranten und Helferinnen mit Pfarrer Johann Hofmann (links) sowie Pfarrgemeinderatssprecher Tobias Franz (rechts), Pastoralassistentin Maria Wagner, Bürgermeister Alfred Stier und Kirchenpfleger Gerhard Hecht. Bild: lk

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4763775-100-ein-gutes-miteinander,1…

Mit Besen und Staubsauger

Hohenthan/Thanhausen. (bir) Einen ungewöhnlichen Einsatz absolvierten die Brandschützer dieser Tage in den Kirchen. Besen und Staubsauger wurden dazu benötigt.

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3019025-100-mit_besen_und_staubsauger,1,0.html

Seit 15 Jahren Dauergäste in Hohenthan

 

st0608axsGaesteehrung.jpg
Seit 15 Jahren Dauergäste in Hohenthan (axs) Mit drei Hunden, zwei Papageien und einem Siamkater zu verreisen ist schwer genug. Dann noch eine Ferienwohnung zu finden, die die Tiere akzeptiert, ist noch schwieriger. Jürgen und Anne Bernd aus Bingen am Rhein haben es trotzdem geschafft. Bei Agnes Pollack in Hohenthan haben sie ein Reiseziel gefunden, das ihnen und ihren Tieren gleichfalls Erholung bietet. Seit 15 Jahren kommen die beiden ins Stiftland, und wollen das auch beibehalten: "So lange Frau Pollack lebt, kommen wir jedes Jahr wieder", versichert Anne Bernd. Zwischen dem Ehepaar und der Vermieterin hat sich längst eine Freundschaft entwickelt, oft nehmen die beiden die Rentnerin mit zu einem ihrer Ausflüge in der Region. Gestoßen ist Anne Bernd auf Hohenthan einst in einem Heft, wo eine Anzeige der Ferienwohnung abgedruckt war. Zum Jubiläumsbesuch kam auch der Bürgermeister der Stadt Bärnau, Alfred Stier, und überbrachte den treuen Gästen Geschenke. Im Bild (von links) Bürgermeister Alfred Stier, Anne Bernd, Agnes Pollack, Jürgen Bernd und Andrea Bäuml von der Tourist-Info. Bild: axs 

weiterlesen unter: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3387067-100-seit_15_jahren_dauergaeste_in_hohenthan,1,0.html

Leckere Forellen vom Grill

Forellenfest der Eisstockfreunde Hohenthan

Zu ihrem traditionellen Forellenfest hatten die Eisstockfreunde Hohenthan am Sonntagnachmittag eingeladen - dieses Mal bei hochsommerlichen Temperaturen. Ab 14 Uhr ging es los auf ihrer Teichanlage in Hohenthan.

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3795349-100-leckere_forellen_vom_grill,1,0.html

Leistungsprüfung mit Bravour bestanden

st2409brn_leistung_bild.jpg
Leistungsprüfung mit Bravour bestanden Unter den kritischen Augen der Schiedsrichter und Kreisbrandmeister (KBM) Willi Horn, Roland Frank und Wolfgang Fischer stellten sich 4 Frauen und 21 Männer der Feuerwehren Bärnau, Mähring, Hohenthan, Thanhausen und Schwarzenbach der Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung". Die Teilnehmer bestanden die Prüfung laut Aussagen der Schiedsrichter mit Bravour. Bei der Übergabe der Leistungsabzeichen dankte KBM Willi Horn den Ausbildern, allen voran dem stellvertretenden Kommandanten der Bärnauer Wehr, Florian Schwägerl. Er lobte die Feuerwehr Bärnau, die es auch den Kameraden anderer Wehren ermöglicht, an ihren Gerätschaften die Ausbildung mit durchzuführen. Da es bei Einsätzen, vor allem tagsüber, immer zu Personalmangel kommen kann, sei es von großem Vorteil, wenn auch von der mit alarmierten Ortsfeuerwehr Kameraden zur Unterstützung herangezogen werden können. Bild: hfz

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4322601-126-leistungspruefung-mit-b…