Nachrichten - Archiv

Schönstes Abschiedsgeschenk

Entscheidende Wende beim Pfarrstadel - Pfarrer Michael Götz freut sich über Lösung

Hohenthan. (bir) Ortsbildprägend ist der Pfarrhof mitsamt dem Pfarrstadel und dem Mesnerhaus in Hohenthan. 

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3830057-100-schoenstes_abschiedsgeschenk,1,0.html

Modische Accessoires "made in Hohenthan"

st1202bir-cass_bild.jpg
Modische Accessoires "made in Hohenthan" (bir) Einen Werksverkauf eröffnet hat jetzt die Firma Cassandra, die deutschlandweit in der Modebranche etabliert ist.

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4479583-100-modische-accessoires-ma…

Frühjahrsbasar

Die Eltern-Kind-Gruppe Hohenthan lädt wieder zum Frühjahr-/Sommerbasar am Samstag, 10. März, von 12.30 bis 15 Uhr in die Turnhalle Bärnau ein. 

weiterlesen:http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3162095-126-fruehjahrsbasar,1,0.html

Frühschwimmer und Seepferdchen ausgebildet

 

Viele Kinder lernen im Waldfreibad das Schwimmen - Rückblick bei der Jahreshauptversammlung der Wasserwacht - Ehrungen

Mit nur wenigen Badetagen hat der zurückliegende Sommer die Bilanz des Freibades Altglashütte getrübt. Dennoch konnten dort wieder viele Kinder ihr Schwimmabzeichen ablegen, berichtete Vorsitzender Engelbert Träger bei der Jahresversammlung der Wasserwacht.

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/3603480-100-fruehschwimmer_und_seep…

Truppmann-Führer müssen in Theorie und Praxis fit sein: Prüfung bestanden

st2106lk-feuer_bild.jpg
Truppmann-Führer müssen in Theorie und Praxis fit sein: Prüfung bestanden (lk) Insgesamt 37 Feuerwehranwärter, darunter vier Frauen und Mädchen, aus dem Kreisbrandmeister-Bereich Horn absolvierten den Truppmann-Lehrgang und legten zum Abschluss mit Erfolg die Prüfung ab. Die Teilnehmer kamen aus dem Feuerwehren Beidl, Bärnau, Hohenthan, Plößberg, Schönkirch, Schönficht, Schwarzenbach, Thanhausen und Wildenau. Die Ausbildung einschließlich des Prüfungstages umfasste insgesamt neun Tage mit jeweils drei bis sieben Stunden. Als Ausbilder fungierten Kreisbrandmeister Dieter Höfer, Kreisbrandmeister Wilhelm Horn sowie die jeweiligen Kommandanten, Stellvertreter und Löschmeister der Wehren. Dabei ging es um theoretisches und praktisches Wissen wie zum Beispiel Rechtsgrundlagen, Unfallverhütung, Löscheinsatz sowie technische Hilfeleistung, Geräte- und Fahrzeugkunde, persönliche Schutzausrüstung, gefährliche Güter und Stoffe sowie Löschwasserversorgung, Löschwasserentnahme und vieles mehr. Die Abschlussprüfung fand im Feuerwehrgerätehaus in Plößberg statt. Alle Teilnehmer bestanden und konnten abschließend die Urkunde entgegennehmen. Auch Plößbergs Bürgermeister Lothar Müller gratulierte zu der bestandenen Prüfung und appellierte an alle, weiterhin aktiv mitzumachen. Bild: lk

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4210443-100-truppmann_fuehrer_muess…

Kein genaues Datum

st2003bir_KSRK_bild.jpg
Ein Bild von der Wiedergründung des "Soldaten- und Kriegervereins der Pfarrei Hohenthan" am 19. März 1958. Dabei hatte sich vor allem der damalige Geistliche Rat Pfarrer Franz Geiger besondere Verdienste erworben. Die Veteranen marschieren zur Heldengedenkstätte und legen dort einen Kranz nieder.

weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4524010-100-kein-genaues-datum,1,0…

Dicker Fisch im Wasser

Dicker Fisch im Wasser

Da lachen nicht nur die Herzen des Schwimmmeisters Siegfried Walter und des Förderkreisvorsitzenden Engelbert Träger: Mit der Sonne kommen auch die Gäste in das Freibad Altglashütte.

weiter:

http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/2937377-100-dicker_fisch_im_wasser,1,0.html